Das glück ist auf dem weg.

Die Schwangerschaft ist eine unvergessliche Lebensphase und oft durchlebt man diese nur ein einziges Mal im Leben.

Mit einem Fotoshooting in der Schwangerschaft ist der erste Schritt für das Familienalbum gemacht.

Diese besonderen Erinnerungen sind beständig und werden auch lange nach der Geburt noch viel Freude bereiten.

 

Ich fotografiere Mama alleine, erstellen aber auch Bilder zusammen mit dem Partner oder den Geschwisterkindern.

Dabei lege ich Wert auf ausdrucksstarke, gefühlvolle und zeitlose Bilder.

 

Ich fotografiere Bilder in der Schwangerschaft am Liebsten bei euch Zuhause oder auch im Freien, besonders in den warmen Sommermonaten.


Tipps zum shooting:

  • Ich empfehle das Shooting acht Wochen (plus/minus zwei Wochen) vor dem errechneten Entbindungstermin zu vereinbaren. (Dein Bauch hat in dieser Zeit die schönste Form.)
  • Trage vor dem Shooting bitte keine zu engen Kleider. So vermeidest du unschöne Abdrücke auf der Haut.
  • Achte auf eine unifarbene Kleidung und verzichte auf Muster, Schriften und auffällige Aufdrucke. Bei Babybauchaufnahmen mit deinem Partner solltet ihr euch beide aufeinander abstimmen.
  • Du kannst dich vor dem Fototermin gerne Zuhause komplett eincremen, das gibt einen tollen Glanz.
  • Versuche Stress vor dem Shooting zu vermeiden - komm einfach so entspannt wie möglich, dann hast du einen authentischen Ausdruck.
  • Du darfst gerne, falls schon vorhanden, einen kleinen persönlichen Gegenstand des Babys mitbringen (z. B. erste Schühchen oder Ultraschallbild).